Umwelt-Projekte am Entdecker Campus

Hallo meine lieben Entdecker*innen!

Ich bin Izzy. Heute erzähl ich Euch mehr darüber, was wir am Endecker Campus zum Thema Umwelt machen werden. Umwelt ist ja eines von sechs Themen dort, die wir pro Woche in Projekten angehen.

Viele Erwachsene schützen schon die Umwelt und leben mehr oder weniger nachhaltig. Zu viele nicht. Viele haben eine Meinung. Jeder sagt was anderes.

Ich will meine Fragen dazu beantwortet haben: Was ist Umwelt genau? Wie lebe ich nachhaltig? Was hat das mit Natur zu tun? Was heißt das für meine Stadt? Was heißt das für mich? Vielleicht habt ihr auch noch Fragen, zu denen ihr Antworten sucht? Finden wir’s gemeinsam heraus! Und: Probieren wir’s aus!

Dass die Welt unsere Hilfe braucht, wissen wir ja alle. Deswegen waren viele von uns ja auf der #FridaysForFuture Demo. Ich auch! Da haben wir gemeinsam Erwachsene und Politiker*innen aufgefordert, endlich was zu tun. Aber wie können wir eigentlich selber beitragen?

Am Entdecker Campus geht’s um die Umwelt. Wir erfahren Neues zu Pflanzen und Tieren, lernen die Umgebung verstehen und welches Material nachhaltig ist. Dann gehen wir raus in die Natur – zB in die Gemeinschaftsgärten vom David. Dort probieren wir aus, was wir erfahren haben. Vielleicht bauen wir ein Hochbeet und setzen Salat, Gemüse und Kräuter ein? Oder wir sammeln essbare Pflanzen und Kräuter. Dann machen g‘schmackige Smoothies oder einen Kräuterstrudel. Dir fällt noch was anderes ein? Cool, dann entdecken wir es gemeinsam!

Ich will forschen, wie ich persönlich einen Beitrag leisten kann – Aufmerksamkeit erlangen und damit auch andere Menschen bewegen, die Umwelt zu schützen! Dazu benötige ich DEINE Unterstützung – gemeinsam schaffen wir mehr ! Probieren wir’s aus!

Ich freu mich auf Euch!

Eure Izzy 🙂

Eine Antwort auf „Umwelt-Projekte am Entdecker Campus“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code